Hausratsanierung

Die Hausratsanierung stellt einen der sensibelsten Bereiche in der Schadensanierung dar.

Sollte im Zuge eines Schadenereignisses Ihr Hausrat betroffen sein, so gilt im Allgemeinen folgende Vorgehensweise:

  • Sichten
  • Registrieren
  • Verpacken
  • Auslagern
  • Reinigen
  • Einlagern
  • Zurückliefern
  • Einräumen

Durch unser qualifiziertes Fachpersonal erkennen wir sofort die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen einer Sanierung an Mobiliar, Elektrogeräten und Textilien.

Wir verpacken Ihren zu sanierenden Hausrat sorgfältig, protokollieren alles, um es in unseren Sanierungshallen zu reinigen und restaurieren. Nicht zu sanierender Hausrat wird fachgerecht durch uns entsorgt. Natürlich alles in enger Absprache mit Ihnen.

Wir können Ihnen darüber hinaus auch Lagerplatz zur Anmietung zur Verfügung stellen, falls die Renovierungsarbeiten längere Zeiten in Anspruch nehmen.